Termine

Datum Zeit Veranstaltung (zum Vergroessern bitte anklicken) Kurzbeschreibung
07.07.2017 ab 18:30 Uhr - _J_A_M_S_E_S_S_I_O_N_ -




JKC presents JAMSESSION

"Korrekte Aktionen im Kulturtreff JKC

" J A M S E S S I O N "


" Wir lieben Musik !"


Liebe Freunde und MusikerInnen aus aller Welt,
seid uns zu unserer Jamsession wie immer auf dem 1. Freitag im Monat willkommen ! Immer anders, immer interessant und aufregend, immer top !
Auf unser kleinen Buehne kann es schon mal passieren, das sich 3 Generation finden und gemeinsamen musizieren. Es ist schon verrueckt, wie unterschiedlich seit mehr als 4 Jahren jede Session bei uns anlaeuft und ankommt.
Ab 18.30 ist die Technik komplett aufgebaut und die Buehne fuer euch Musiker und Musikerinnen nutzbar. Besonderes Angebot, Bands oder Solomusiker, Duo oder Lolo, egal ob Alt oder Jung, newcomer oder alter Hase, koennen unsere Buehne reservieren und von 18.30-20 Uhr nutzen. So koennt ihr fuer euch schauen, wie es klingt, was ihr da fabriziert. Natuerlich geht unser Techniker auf eure Wuensche ein.

In diesem Sinne, let the Music play.

Zum Verfuegung stehen eine Gitarrenbox + Topteil, Bassverstaerker, Schlagzeug und Mikrofone. Die Session wird von dem Soundtechniker Nils Petry begleitet, er geht gern auf individuelle Wuensche der Musiker ein.

Eine bunte Sammlung an unerwarteten Ereignissen. Es lohnt sich also wirklich mal rein zu schnuppern, dort zu bleiben und Freunde mitzubringen. Auch legendaer sind unsere kleinen Snacks, die keinen verhungern lassen. Getraenke guenstig, was will man mehr. Zusammengefasst ist die Jamsession im Jkc Kamen fuer jeden der Musik erleben und nicht nur hoeren moechte.

Unsere JamSession ist in ihrer Art einmalig und die Teilnahme ist natuerlich kostenlos.

"Einlass 18:00 --- START 18:30 !

08.07.17 ab 19:00 Uhr " A Djentlemen's Evening " A Djentlemen

"Korrekte Aktion im Kulturtreff JKC

LineUp:

One Step To Abyss
- Mind Like Hurricanes
- Paragon Of War
- RESET, REFLECT

-------------------------------------------------
Ein Abend für alle Ladies & Djentlemen, die gerne gute, harte Musik hören. Am 08. Juli heißt es dann: Suit Up! Packt euch in eure feinen Klamotten und lasst den Abend einen Besonderen sein.
-------------------------------------------------
One Step To Abyss (20:00-20:45) Wir sorgen für fette Breakdowns für Mosh Pits jeglicher Art, schnelle bzw. rythmische Parts für Circle Pits, enorme Energie und sich ins Ohr einprägende Growls und zum mitgröhlen animierende Refrains ! Also wer auf Musikalischen Extremsport steht ist bei uns genau richtig !!
-------------------------------------------------
Mind Like Hurricanes (21:00-21:45) Mind Like Hurricanes kommen aus Olpe, NRW und spielen Progressive Metalcore mit vielen Einflüssen aus dem Djent, aber auch einigen melodischen Parts. Dabei wechseln sich exotische und mystische Klänge ab. Lyrisch werden häufig alltägliche oder gesellschaftliche Themen behandelt und durch "übernatürliche" Metaphern verbildlicht. MLH zeichnen sich außerdem durch energiegeladene Live Shows und eine enge Bindung zum Publikum aus.
-------------------------------------------------
Paragon Of War (22:00-22:45) Paragon Of War zeichnet sich durch polyrythmische Breakdowns, drückende Riffs überzogen von voluminösen Shouts sowie animierende Hardcore-Parts aus. Ebenso aber auch Atmosphäre schaffende Clean-Parts, gefolgt von harmonischen und epischen Soli. Das zerstörerische Gesamtbild macht die Band zu einem Paradebeispiel für modernen Metal!
-------------------------------------------------
RESET, REFLECT (23:00-23:45) Progressive / Heavy Music from Cologne / Koblenz, GER. "One time's too many A million times is not enough"
-------------------------------------------------

Einlass ab 19:00 Uhr
Cash: 5€ für vier wunderbare Bands


JKC KAMEN

Samstag, 15.07.2017 11:00 - 18:00 Uhr " RepaCafe im JKC !"









JKC presents REPARATUR-Café
"Korrekte Aktionen im Kulturtreff JKC

" Unser Repa-Cafe im JKC, die Aktion, die viele gluecklich macht !"


An jedem 3. Samstag im Monat steht ein Team handwerklich begabter ehrenamtlicher Unterstuetzer und wartet auf euch BuergerInnen.
Man bringt zu der Veranstaltung die kaputten Sachen mit (Bedienungsanleitungen können hilfreich sein) und wir reparieren diese kostenlos gemeinsam. Es koennen Kosten fuer benoetigte Ersatzteile anfallen. Ein ReparaturTreff ist mehr als nur was abgeben und warten, man kann dabei eine ganze Menge lernen. Und wen man mal nichts zu tun hat, tja, dann bestellt man sich halt einen Kaffee oder Tee und Kuchen dazu, oder hilft jemand Anderem bei der Reparatur.

Ab 11.00 Uhr bieten wir fuer kleines Geld auch ein Fruehstueck an, fuer Ehrenamtliche Mitarbeiter natürlich kostenlos.

Dieses Hilfe-zur-Selbsthilfe-Konzept benoetigt ehrenamtliche Helfer. Wir suchen immer neue Ehrenamtler, die uns bei der Organisation und Durchfuehrung des Reparaturstreffs helfen, egal ob sporadisch oder regelmaeßig, Mann oder Frau, alt oder jung. Um sich als ehrenamtliche(r) Helfer(in) anzumelden, kannt man sich im Jugend KULTur Cafe der Stadt Kamen melden.
Ansprechpartner Ferit Altas, Leiter der Einrichtung.
Tel. 02307-15214 email: jugendkulturcafe@gswcom.biz
auf Facebook zu finden unter JKC Stadt Kamen
im Internet unter www.jkc-kamen.de .
Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt,
Spenden oder Werkzeuge von Besuchern sind gern gesehen, die Spenden werden fuer notwendige Ersatzteile verwendet.



Jeden Donnerstag ab 16:00 - 21:00 Uhr K O C H K U L T
sas
Der Kochkurs verfolgt das Ziel Rezeptuebergreifendes Wissen zu vermitteln, denn jeder hat irgendwo ein instinktives Wissen darueber was schmeckt und was gut ist. Der Kurs soll dazu ermutigen Naehe zu dem aufzubauen, was wir zu uns nehmen. Dafuer ist jeder Donnerstag des Monats mit einem Themengebiet versehen.
Der erste Donnerstag des Monats steht unter dem Motto "Ein Gericht, verschiedene Variationen". In dieser Themenreihe lernen wir beispielsweise die gute alte Lasagne facettenreicher denn je kennen.
Jeder zweite Donnerstag ist ein "Basteltag". Hier geht es darum, dass auch die mitessenden Gaeste sich selbst etwas zusammenstellen koennen. Ob Salatbar, suesse Crêpes oder Boerek, jeder ist nach seinem individuellen Geschmack gefragt.
Der dritte Donnerstag wird zu einem "Fernreisetag". Es werden fremde Kulturen oder laendertypische Mahlzeiten vorgestellt.
Der vierte Donnerstag eines Monats ist oft auch der letzte des Monats und begleitet die Aktion Kinokult. Wir bereiten in der Kochrunde Snacks vor, die gemuetlich waehrend des Films gegessen werden koennen.
Donnerstags, von 16:00 bis 21:00 Uhr unter der Leitung von Jasmin Ida Graumann.
Teilnahme ist kostenlos.
Es wird empfohlen rechtzeitig zum Essen sich einzufinden, um sich einen Platz an der grossen Tafel zu sichern

oder unter 02307-15214
oder jugendkulturcafe@gswcom.biz
Anzahl Besucher: 76404